UG-NOVELLE STOPPEN!

Die türkis-grüne Bundesregierung bläst mit der geplanten Novelle des Universitäts-Gesetzes zu einem neuerlichen Angriff auf uns Studierende: Mitspracherechte der Studierenden auf den Universitäten sollen ausgehöhlt werden, eine Mindestanzahl an ECTS-Punkten soll eingeführt werden, deren Nicht-Erfüllung nicht weniger als eine Exmatrikulation aus dem eigenen Studium bedeuten wird. Mit diesem neuen Studienrecht wird der Druck auf den […]

Aktionsgemeinschaft-Vorsitz und neue ÖH-Exekutive: Schluss mit dem Theater!

Nachdem sich die „linke“ Koalition aus GRAS, VSStÖ und FLÖ in den vergangenen Monaten aus scheinheiligen Gründen selbst in die Luft gesprengt hat und nun erstmals seit langer Zeit wieder die ÖVP-Studierendenfraktion AG den Vorsitz der ÖH bekleidet, fand vergangenen Freitag die erste Bundesvertretungs-Sitzung unter diesen neuen Vorzeichen statt. An dem Hick-Hack zwischen den verschiedenen […]

In bürgerlichen Händen

Der turbulente Wechsel im Vorsitz der Bundes-ÖH hat einen spürbaren ideologischen Umbruch in Gang gesetzt. Während sich die „linken“ Fraktionen im Kampf um politische Posten und Karriereambitionen nach wie vor nicht einig werden, holte sich die konservative Aktionsgemeinschaft den lang ersehnten Vorsitz. Damit gerät auch die Interessensvertretung der Studierenden in den Einflussbereich der neoliberalen ÖVP. […]

Stellungnahme zu den Geschehnissen der ÖH Bundesvertretungs-Sitzung

Fraktionspolitisches Hick-Hack für die Karriere oder Studierendenvertretung? Während der wohl bisher absurdesten und längsten Sitzung der ÖH-Bundesvertretung überschlugen sich die Ereignisse. Die Exekutive bestehend aus GRAS, VsstÖ und Fachschaft haben praktisch ihre Zusammenarbeit im Vorsitz beendet, die Aktionsgemeinschaft (AG) liebäugelt mit der GRAS und einer neuen Koalition. Diese Infos kann man den Medien und Presseaussendungen […]

Schwaches Engagement der ÖH Uni Graz

Seit 11.3.2020 sind die Hochschulen in der Steiermark wegen des Corona-Virus geschlossen. Lehrveranstaltungen, sowie auch Prüfungen finden Großteils online statt – entsprechend wenig wird der öffentliche Verkehr zur Uni genutzt. Kein Wunder also, dass viele Stimmen sich für die Retournierung des Toptickets ausgesprochen haben. Und die Stimmen wurden gehört: allerdings auf eine mehr als nur […]

ÖH – Spam statt Interessenvertretung?

KSV kritisiert ungesetzliche Verwendung von Studierendendaten Werbung und Spam, wohin man schaut. In Postkästen und E-Mail-Eingängen, auf Homepages und in Facebook: Fast nirgends mehr entgeht man Schnäppchen oder Aktionen. „Dass sich nun auch die Exekutive der ÖH Uni Graz aus Fachschaftsliste, AG und Junos – und das entgegen der gesetzlichen Regelungen – daran beteiligt, ist […]

Die BV-Sitzung als emotionale Angelegenheit

Die Bundesvertretungssitzung der ÖH am 10.10.2014 in Salzburg hatte so einiges zu bieten. Bereits im Vorhinein war klar, dass neben dem „Alltagsgeschäft“ – ein paar Neubestellungen und die ÖH-Versicherung – diesmal auch der Equal Pay Day, Kobanê und Studierendenproteste behandelt werden würden. Unklar dürfte aber so mancher/manchem gewesen sein, dass gerade die letzten Punkte für […]