Nicht vergessen: Bis 5. September den ÖH- Beitrag einzahlen!

❗👉 Auch wir sind in der ÖH als Fraktion mit österreichweit insgesamt 8 Mandaten vertreten.Aber warum braucht es überhaupt eine ÖH❓ Als Vertretung der Studierenden auf mehreren Ebenen (Bundesebene, Hochschule und Studienrichtung) ist es für uns als KSV-KJÖ klar, dass ihre Aufgabe in der Organisierung der Studierenden besteht, um gemeinsam unsere Rechte zu erkämpfen. Posten […]

Wir wünschen allen FH-Studierenden einen guten Start ins neue Semester!

🎓 Die FH beginnt ihr Semester bereits im September und hat generell ein anderes, verschulteres System als beispielsweise Universitäten. Das hat zwar seine Vorteile und doch bringt das FH-System einige Probleme mit sich: unbezahlte Pflichtpraktika, starker Einfluss von Privatunternehmen in Lehre und Forschung und eine allgemeine Verschulung, wodurch FHs oftmals mehr einer Schule als einer […]

KJÖ und KSV am Volksstimmenfest!

Nach einer Pandemie-bedingten Pause letztes Jahr, freuen wir uns euch endlich wieder am Volksstimmefest, dem größten linken Fest Österreichs, antreffen zu können. 😊Wir sind natürlich auch mit unserem eigenen Zelt vor Ort, wo Du uns kennenlernen und den ein oder anderen Sturm mit uns trinken kannst.Im KSV-KJÖ-Zelt gibt es neben spannenden Vorträgen, interessanten Gesprächen, und […]

Faßmann, wie schauts aus?!

Es ist an Absurdität kaum zu übertreffen: Seit mittlerweile 3 Semestern plagen wir Studierende uns jetzt mit digitaler Lehre, Chaos in der Organisation der Lehrveranstaltungen und fragwürdigen Überwachungsmethoden bei Prüfungen herum. Bis heute herrscht Unklarheit in Bezug auf die Hochschulöffnungen für das kommende Semester, bis heute sind Studierende die Vergessenen dieser Krise. Wäre all das […]

Für eine echte Gleichberechtigung: Frauen in die Technik!

Neue Studien zeigen, was bereits nach dem Betreten einer technischen Universität auf der Hand liegt: Frauen entscheiden sich eindeutig seltener für das Studium von Mint- Fächern und brechen das Studium deutlich häufiger ab. Als KSV ist uns klar, dass das nicht an “natürlichen” Voraussetzungen und Interessen liegt, solche gravierenden Unterschiede haben System. So werden Frauen […]

Erstmalig sollen in diesem Jahr Aufnahmetests in Jus/Rechtswissenschaften an der Universität Wien stattfinden

So weiß man aber schon von etlichen Studien was Aufnahmetests wirklich bewirken: weniger soziale Durchmischung an den Hochschulen, ein Schritt in Richtung Eliteunis. Gerade in Jus mit einer ohnehin schon katastrophalen sozialen Durchmischung, ist diese Maßnahme ein Schlag ins Gesicht für alle Studierenden aus ArbeiterInnenhaushalt. Außerdem sind oftmals auch die Testinhalte umstritten, die als Voraussetzungen […]

Gestern fand der Medizin Aufnahmetest statt.

1 von 10 der tausenden BewerberInnen können danach tatsächlich Medizin studieren. Dass dieses Aufnahmeverfahren aufgrund teurer Vorbereitungskurse und intensivem Lernaufwand massiv sozial selektiv wirkt, konnten bereits etliche Studien belegen.Gerade in Zeiten der Pandemie wirkt es jedenfalls einmal mehr zynisch und fragwürdig einigen Tausenden das Medizinstudium zu verwehren während weiterhin ein ÄrztInnenmangel in Österreich besteht.👨‍⚕️👩‍⚕️Der Meidizintest […]

Homophober Hetze und Gewalt den Kampf ansagen – IMMER UND ÜBERALL!

Am vergangenen Montag waren in Georgien mehr als 50 JournalistInnen von einem homophoben Mob attackiert worden. Ein Kameramann, der dabei schwer verletzt wurde, ist nun verstorben. Dieser Angriff reiht sich ein in ein Sammelsurium von Angriffen auf die LGBTQI Community. In Ungarn wurde von der rechtsextremen Orban-Regierung ein Gesetz erlassen, dass die Information über Homo- […]

Wir haben nichts zu verlieren als unsere Kettenverträge!

Es ist kein Geheimnis, dass Forschende und Lehrende in Österreich mit prekären Arbeitsverhältnissen konfrontiert sind. Das ist vor allem auf die gängige Anstellungsform der Kettenverträge zurückzuführen, die zunehmend über Drittmittel (bspw. Privatunternehmen) finanziert werden. Ein sicherer Arbeitsplatz schaut anders aus – dieser bedeutet nämlich keine Befristung von -dank UG Novelle- maximal acht Jahren, wobei Fixanstellungen […]

Eure Bildung macht uns krank!

Seit 2015 steigen die psychischen Belastungen für Studierende massiv, mindestens 12% sind gesundheitlich beeinträchtigt. Das liegt unter anderem am zunehmenden Leistungsdruck an den Hochschulen durch den Umbau von Bildung in Richtung Ausbildung: Mindestleistungen, Studiengebühren, Aufnahme – und Dropout-Prüfungen sind heute unser trauriger Alltag. Das ist aber leider nicht alles: Die finanzielle Belastung für uns Studierende […]