Zeit, dass die Studiengebühren der Corona-Semester endlich rückerstattet werden!

Während man Unmengen an Steuergeldern für Konzerne locker machen konnte, schauten tausende Studierende, die aufgrund der Pandemie durch Jobverlust oder mentalen Problemen zusätzlichen Belastungen ausgesetzt sind, durch die Finger. Rigoros wurden trotz der größten Krise der 2. Republik wie gewohnt Studiengebühren eingehoben. Neben berufstätigen Studierenden, welche die Mindestzeit plus Toleranzsemester überschritten hatten, traf das insbesondere […]

“Trotz Pandemie Unterschriften sammeln – ein Demokratiepolitischer Skandal!

Trotz Pandemie plant man offenbar die Modi und Voraussetzungen für die ÖH Wahlen beim Alten zu belassen, ohne auf die derzeitige äußerst schwierige Situation für Studierende aber auch für wahlwerbende Fraktionen einzugehen. Bis dato war es vorgesehen, dass jede ÖH Fraktion im Vorfeld für die ÖH Wahlen Unterschriften sammelt, um anzutreten zu können. Während dies […]

Wir präsentieren: Elena – unsere Spitzenkandidatin für die ÖH-Wahlen!

„Ich trete dieses Jahr an, weil ich keine Resignation mehr will- Keine Resignation wenn es darum geht Angriffe auf uns Studierende abzuwenden oder gegen Missstände an den Unis zu kämpfen. Ich weiß aber auch, dass ein ÖH Posten dafür nicht reicht: Es braucht eine starke Studierendenbewegung, die selbstbewusst für unsere Rechte eintritt und dafür kämpft, […]

Rede des KSV-Innsbruck zu den Protesten der Studierenden in der Türkei

Liebe Genossinnen und Genossen,liebe Freundinnen und Freunde,In der Türkei finden aktuell harte Auseinandersetzungen zwischen Studierenden und der autoritären AKP-Regierung statt. Diese entzündeten sich, nachdem Erdogan einen ehemaligen Kandidaten der AKP bei Wahlen zum Rektor der Bosporus-Universität ernannt hatte. Nicht nur umging er damit das übliche Ernennungsverfahren für Rektoren an türkischen Universitäten, er versucht damit auch […]

Unis für uns und unsere Zukunft

Die meisten von uns haben ihr Studium mit dem Anspruch begonnen, nicht nur für uns, sondern auch für die Zukunft zu lernen. Von Astrophysik, über Geschichte bis zur Pharmazie: Wir Studierenden kämpfen uns durch Klausuren und erreichen unsere Abschlüsse, um einmal selbst ein Auskommen zu finden, sicher, aber auch um etwas für die Gesellschaft beitragen […]

Unsere Wohnzimmer geht die Uni nichts an.

Im Laufe dieses zweiten Coronasemesters häufen sich die Berichte über absurde Onlineprüfungsmodalitäten seitens einiger TU-Lehrender. So wird teilweise verlangt, dass sich KanditaInnen von mehreren Kamerageräten aus allen erdenklichen Winkeln zu jedem Zeitpunkt während der Prüfung beobachten lassen. Weiters wollen Aufsichtspersonen im Vorfeld einer Prüfung oftmals eine virtuelle Beschau des privaten Wohnraumes durchführen, um dessen “Prüfungstauglichkeit” […]

UG Novelle: Massive Verschlechterung für uns Alle

Das Ende der Begutachtungsfrist für die UG-Novelle naht. Damit nähert sich die größte Verschlechterung für Studierende der letzten Jahre ihrer Umsetzung. Geht es nach den Plänen von ÖVP und Grünen, müssen bald alle Studierenden in den ersten 4 Semestern 24 ECTS sammeln – pro Studium. Für Personen, die neben dem Studium arbeiten, sich neben der […]

Rückerstattung der Studiengebühren – JETZT!

In Corona Zeiten müssen wir Studierende so einiges mitmachen: Chaotische Semester, Jobverlust, zusätzliche psychische Belastung, Verschiebung von LVs, keine Lernräume und und und. Man kann diese Liste zwar noch lange fortführen, doch stößt uns als KSV eines besonders übel auf: die nachdrücklichen Forderungen nach Rückerstattung der Studiengebühren für das vergangene Semester werden seitens des Bildungsministeriums […]

Wir bezahlen nicht für eure Krise!

Rede der KJÖ Tirol auf der gemeinsamen Kundgebung “Wir bezahlen nicht für eure Krise!” mit dem KSV Innsbruck und der PdA in Innsbruck, am 12.12. Im Rahmen der bundesweiten Lehrlingskampagne der KJÖ: Liebe Genossinnen und Genossen, liebe Freundinnen und Freunde, Wir erleben eine tiefe Krise des Kapitalismus, die auch die Jugend hart trifft. Im Juni […]

Zu Gast bei “Auf Augenhöhe”

Mario Radman vom Kommunistischen StudentInnenverband (KSV-KJÖ) ist bei “Auf Augenhöhe” mit Max Zirngast im Gespräch! Diskutiert wird: Wie gefährlich ist das geplante neue Universitätsgesetz? Warum sprechen RektorInnen von einer “Orbanisierung” der österreichischen Hochschulen? Welche Hintergedanken hat die Regierung, ein neues Uni-Gesetz mitten in einer Pandemie durchzupreschen? Und welche Auswirkungen hat diese Pandemie generell auf Studierende? […]