Psychologische Studierendenberatung erhalten!

Unsere Anträge in der Bundesvertretung der ÖH sowie der Hochschulvertretung der ÖH Uni Graz wurden angenommen. Damit wäre der erste Schritt zur verstärkten Thematisierung der mentalen Gesundheit von Studierenden getan. Dass Studierende während ihrer Ausbildung Stress und anderen Belastungen ausgesetzt sind, ist zwar allgemein bekannt, wird jedoch häufig unterschätzt oder kleingeredet. Betrachtet man die aktuelle […]

„Selber tun!“: So soll die ÖH aus Dornröschenschlaf gerüttelt werden

Kommunistischer StudentInnenverband startet in den ÖH-Wahlkampf. Spitzenkandidat ist Dario Tabatabai, Jus-Student aus Graz. Der Kommunistische StudentInnenverband (KSV-KJÖ) startet heute mit dem Motto „Selber tun! – Für eine echte Studierendenbewegung statt fauler Kompromisse“ in den ÖH-Wahlkampf 2019. Auf Listenplatz 1 steht Dario Tabatabai, Jus- und Geschichtestudent aus Graz. Der 26-jährige erklärt das diesjährige Motto: „Aktuell bekommt […]

Links blinken, rechts abbiegen? VSStÖ verteidigt konservative Kürzungen

Fachschaftsliste stellt sich gegen Aufwertung von Alternativreferat und Referat für feministische Politik. VSStÖ verteidigt die Kürzungen durch Fachschaftsliste, AG und Junos. KSV-Antrag abgelehnt. Der KSV setzte sich in der Hochschulvertretung für eine Rücknahme der Kürzungen der Aufwandsentschädigungen (AE) der ReferentInnen im Alternativreferat, im Referat für Menschen mit Behinderung, im Referat für feministische Politik und im […]

Neues Bezahlsystem an der TU Graz führt zu Teuerung beim Kopieren

Seit April dieses Jahrs werden Kopierkosten über das neue uniFLOW-System abgerechnet. Hierzu wird das Guthaben in den Copyshops direkt auf den Studierendenausweis und nicht mehr, wie bisher üblich, in Form von Kopierpunkten auf eigene Copycards geladen. Bis 30. September laufen beide Systeme im Parallelbetrieb, ab 1. Oktober ist es nur mehr mit uniFLOW möglich zu […]

Droht eine Mehrbelastung arbeitender Studierender?

Befreiung von Studienbeitrag könnte fallen. KSV fordert Reparatur des Universitätsgesetzes und setzt sich für Notfallplan auf Universitätsebene ein. An den steirischen Universitäten, Hochschulen und Fachhochschulen studieren rund 60.000 Studierende. 60 Prozent der österreichischen Studierenden sind im Schnitt mit 20 Stunden pro Woche berufstätig, wie die Studierenden-Sozialerhebung 2015 gezeigt hat. Für viele Studierende ist die Berufstätigkeit […]

Erhöhung der AK Studienbeihilfe

In der April Sitzung brachte die Fraktion GLB-KPÖ einen Antrag zur Inflationsanpassung der Schul- und Studienbeihilfe der AK Steiermark ein. Diese waren seit dem Schul- bzw. Studienjahr 2010/2011 nicht mehr an die Inflation angepasst worden und haben dementsprechend an Wert verloren. Damals stimmten alle Fraktionen mit Ausnahme der Sozialdemokraten dem Antrag zu. Da diese aber […]